Barrierearm

 
 

Der Baumwipfelpfad und der Baumturm sind barrierearm gestaltet und sind somit für Rollstuhlfahrer, sowie Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung geeignet.

Der Pfad selbst bietet bei einer maximalen Steigung von 6% immer wieder Ruhezonen ohne Anstieg für Rollstuhlfahrer, an denen gerastet werden kann. Am Parkplatz beim Tier-Freigelände erfolgt der Zutritt über einen Einstiegsturm, der mit Hilfe seines Aufzugs auch Senioren, Rollstuhlfahrern und Eltern mit Kinderwagen einen bequemen und unbeschwerten Besuch ermöglicht.

Der Zugang zur Plattform Waldinsel kann über einen Treppenlift erfolgen. 

Am Ende des Pfades befindet sich der 44 Meter hohe Aussichtsturm. Mit dem Rollstuhl ist der Zugang bis zur 40 Meter hohen zweiten Plattform möglich, die vergleichbare Ausblicke gewährleistet. Hier sind zusätzliche Hinweis- und Richtungsschilder für Rollstuhlfahrer angebracht. Dort können auch Kinderwagen abgestellt werden, bevor die letzten 4 Meter mittels einer Treppe überwunden werden. 

Behindertengerechte Toiletten stehen am Parkplatz, in der Waldwirtschaft und im Hans-Eisenmann-Haus zur Verfügung.  

Behinderten-Begleithunde und Betreuungs-Assistenzhunde sind auf dem Pfad erlaubt.


Weitere Informationen finden Sie hier: Nationalpark für alle


Einstiegsturm
 

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald
Böhmstraße 43
94556 Neuschönau
T +49 8558 / 97 40 74
F +49 8558 / 97 40 76
info@baumwipfelpfad.bayern


Eine Einrichtung der

Datenschutz   Impressum   Sitemap   Facebook